Der neue Modus der ESL Meisterschaft in CS:GO

Der neue Modus der ESL Meisterschaft in CS:GO

Die erste Saison der ESL Meisterschaft 2020 rückt immer näher und so wollen wir euch nun den neuen Modus vorstellen, in dem es um die beiden Titel in diesem Jahr gehen wird. Dabei warten ab Februar jede Menge Änderungen auf die besten CS:GO Teams des Landes, aber auch jede Menge Action auf ihre Fans!

So geht’s in Richtung CS:GO Titel

Mit insgesamt 12 Teams, von denen die letzten zwei noch in einem Closed Qualifier ermittelt werden, gehen wir in Kürze in die erste Saison des neuen Jahres. Dabei werden die Teams in zwei Gruppen aufgeteilt, welche von den beiden Finalisten aus Magdeburg angeführt werden. Welche Teams mit Meister Sprout beziehungsweise ALTERNATE aTTaX zusammen in einer Gruppe spielen werden, wird demnächst in einem Auftakt Stream zur neuen Saison live ermittelt.

Statt nur einem direkten Duell mit jedem Team erwartet uns im neuen Modus jeweils ein Hin- und Rückspiel, welche im gewohnten doppelten Best of One ausgetragen werden. Dienstags bis Donnerstags gibt es jeden Abend zwei Begegnungen aus den beiden Gruppen. Dabei geht es weiterhin um wichtige Punkte, die über den weiteren Saisonverlauf entscheiden. Die Gruppenersten sichern sich einen Platz bei den Finalspielen, während sich die Zweit- und Drittplatzierten im Viertelfinale, welches online ausgetragen wird, um die letzten Plätze streiten.

Für die weniger erfolgreichen Teams geht es ebenfalls in einem veränderten Ablauf ins Rennen um den möglichen Klassenerhalt. Die Teams auf den Plätzen Fünf und Sechs müssen sich in der neuen Relegation gegen die besten drei Teams aus der kürzlich gestarteten ESL Germany Open sowie den Gewinner des ESBD Vereinspokals beweisen. Die besten Vier qualifizieren sich für die neue Saison, während die übrigen Teams erneut ihr Glück versuchen müssen.

Spannende Wochen warten auf uns

In den kommenden Wochen werden weitere Details zum Saisonstart, der Aufteilung der beiden Gruppen und der geschlossenen Qualifikation folgen. Wir halten euch mit unseren weiteren Ankündigungen hier und auf unseren Social Media Kanälen auf dem Laufenden!

Menü schließen