Bald geht's los - Kurzguide über das Spielen in der ESL

Der erste Qualifier für die A1 eSports League steht vor der Tür – eine Anmeldung für Kurzentschlossene ist noch bis 2.12.17 14:00 Uhr möglich. Um einen reibungslosen und angenehmen Qualifierverlauf zu ermöglichen, haben wir für euch einen kleinen Leitfaden mit Dos and Don‘ts erstellt.

Nach erfolgreicher Turnieranmeldung – falls ihr noch nicht angemeldet seid, habt ihr HIER die Möglichkeit – achtet darauf, dass eure angemeldeten Teammitglieder alle ihren richtigen Summoner Namen in ihrem ESL-Profil eingespeichert sowie das Mindestalter von 16 Jahren erfüllt haben.

Ist dies erledigt, steht der Teilnahme am Qualifier selbst nur mehr der Check-In im Wege. Der Check-In zum Qualifier wird 30 Minuten vor Turnierbeginn (2.12.17 13:30) für 20 Minuten geöffnet. Falls ihr diesen verpasst, besteht die Möglichkeit den Late Check-In von 13:50-14:00 in Anspruch zu nehmen – hier gilt jedoch first come first serve. Also besser schon etwas früher vollzählig auftauchen!

Nach Ende des Check-In zum Qualifier erhalten alle teilnehmenden Teams einen Tournament Code von der Turnierleitung und der Turnierbaum wird erstellt. Über den Turnierbaum besteht die Möglichkeit in Kontakt mit euren Gegnern zu treten und Ergebnisse aus anderen Partien in Erfahrung zu bringen. Der Tournament Code stellt ein praktisches Tool zur Automatisierung von Turnierabläufen innerhalb von ESL Turnieren dar und die Benutzung ist simple. Einfach den Code von der ESL Seite kopieren, in euren LoL-Client einfügen und fertig. Der Client wird euch automatisch in die richtige Lobby, mit den richtigen Gegnern und den richtigen Game-Settings platzieren. Alles was ihr hier noch beachten müsst: Am Ende des Spiels ein Screenshot des Resultats auf der ESL-Turnierseite hochzuladen.

Da ein Turniertag auch recht lange werden kann, da mehrere BO1‘s und ab dem Halbfinale BO3’s ausgetragen werden, solltet ihr auch dementsprechend Zeit einplanen. Falls längere Wartezeiten zwischen den Partien entstehen, besteht die Möglichkeit die anderen Partien zum Zeitvertreib auf dem Twitch-Stream der A1 eSports League Austria – powered by ESL zu verfolgen oder auf dem Discord-Channel der A1 eSports League Austria – powered by ESL mit anderen Teams zu plaudern und sich auszutauschen. Admins der ESL stehen im Discord ebenfalls für Rat und Tat zur Seite.

Wir wünschen euch einen erfolgreichen Qualifier-Start und viel Glück im Verlauf des Turniers. Falls Fragen oder Probleme auftreten, kontaktiert bitte den ESL Support

Menü schließen