Re-Cap der ersten 2 Spielwochen

Wir sind mitten drin in der 3. Spielwoche der League of Legends Gruppenphase: jedes der 8 Teams hat inzwischen 2 Matches bestritten.
MBL überzeugt dabei mit einem sehr starken Roster (wohl auch dank neuer individuell guter Spieler) und setzt sich ohne Mapverlust souverän an die Spitze der Tabelle ab. So konnte auch eines der Favoriten Teams TTD 2:0 geschlagen werden. Ungewöhnlich stark WeSports, die versuchen werden, den momentanen 2. Platz zu verteidigen und in allen bisherigen Spielen durch starke Leistung brillieren konnten.
dZ Legends konnten – obwohl sie eigentlich als Top Favorit der Liga galten – mit ihrer bisherigen Leistung noch nicht überzeugen und liegen aktuell auf  dem 3. Platz.
Playing Ducks und Tick, Trick & Duck befinden sich momentan nur im Mittelfeld und werden ihre Leistung in den kommenden Spielwochen nochmal kräftig steigern müssen. Playing Ducks konnte im Match gegen dZ Legends nach einem 0:1 Rückstand die Begegnung doch noch in 2 spannenden Spielen mit 2:1 gewinnen. Ebenfalls im Mittelfeld vertreten sind Tickling Tentackles willhaben, die sich gegen Austrian Force eSports durch eine solide Leistung mit 2:0 durchsetzen konnten.
Auf den hintersten Tabellen-Plätzen vertreten sind ieS Virtual Gaming und Austrian Force eSports, die für viele als Underdogs gelten.
Top Match: der ersten 2 Spielwochen (BO3)  Woche 2 zwischen Playing Ducks und dZ Gaming insbesondere das 2. Spiel.