ALTERNATE, Berzerk und Sprout auch nach dem 2. Spieltag mit weißer Weste unterwegs

ALTERNATE, Berzerk und Sprout auch nach dem 2. Spieltag mit weißer Weste unterwegs

Und da waren es nur noch drei: Im Kampf um die Tabellenspitze mussten PANTHERS Gaming gestern Abend eine Niederlage gegen EURONICS Gaming hinnehmen. Während es auf Train sehr deutlich wurde, machten es die PANTHERS auf Mirage noch einmal spannend, verloren aber am Ende auch die zweite Map.

Der 2. Spieltag

  • EURONICS Gaming 16:8 - 16:14 PANTHERS Gaming
  • ALTERNATE aTTaX 16:7 - 16:1 BLUEJAYS
  • Unicorns of Love 14:16 - 14:16 Berzerk
  • No Limit Gaming 11:16 - 10:16 expert eSport
  • CPLAY 6:16 - 2:16 Sprout

Während ALTERNATE aTTaX und Sprout ihrer Favoritenrolle gegen BLUEJAYS bzw. CPLAY gerecht wurden und deutliche Siege einfuhren, konnte auch Berzerk ihre Partie gewinnen. Mit zwei knappen Siegen über die Unicorns of Love stehen SolEk und Co. weiterhin gleich auf mit den großen Favoriten auf den Titel. Nach dem Default Win am ersten Spieltag also ein mehr als gelungener Auftakt in die neue Saison!

Meister expert eSport konnte die Österreicher von No Limit Gaming in die Schranken weisen und sich nach dem Unentschieden am ersten Spieltag in die Top Vier vorschieben. Mit EURONICS und PANTHERS haben sie allerdings gleich zwei Konkurrenten im Nacken, die nur auf einen Ausrutscher des Meisters warten.

Nächste Woche geht es spannend weiter

Die Verfolger EURONICS und PANTHERS haben kommende Woche die große Chance gegen die Teams aus dem Spitzenfeld zu punkten. Während ESG auf gegen Sprout ran muss, bekommen es die PANTHERS mit ALTERNATE zu tun, wo mit mantuu und DuDe gleich zwei ex-Panther im Einsatz sind. Es wird mehr als nur spannend!

Menü schließen