LoL: A-Series Team gewinnt den zweiten Cup

LoL: A-Series Team gewinnt den zweiten Cup
Update: Wieder kein Sieg für n!faculty
Auch im zweiten Anlauf scheitert der Meister! Bereits im Halbfinale war Schluss für n!faculty und die Playing Ducks, ihren Finalgegner der letzten Woche. Ex-Meister PlanetKey Dynamics und das A-Series Team crowd control zwangen die beiden Finalisten der Vorwoche nieder und machten den Cupsieg unter sich aus. Hier behielt crowd control die Oberhand und holt nach dem Ausscheiden im Halbfinale des ersten Cups nun die volle Punktzahl. Wir gratulieren und freuen uns auf eine weiterhin spannende und ereignisreiche Season!

Ursprüngliche News:
Trotz ihrer zuletzt sehr erfolgreichen Auftritte auf internationaler Ebene, mussten sich die Spieler von n!faculty im ersten Cup mit dem zweiten Platz hinter den Playing Ducks begnügen. Schaffen sie heute den Cup Sieg?

Schon in der ersten Spielwoche der Summer Season gab es in League of Legends die ein oder andere Überraschung. Während der amtierende Meister n!faculty im Finale gegen die Playing Ducks das Nachsehen hatte, tat sich auch im früheren Cup Verlauf einiges, mit dem man nicht unbedingt gerechnet hätte. Denn einige Core Teams hatten schon früh das Nachsehen gegen die Konkurrenz.

Die A-Series Teams erneut auf dem Vormarsch?
Mit peculiar gaming (15 Punkte), den EnRo GRIFFINS (15 P.) und crowd control (30 P.) konnten bereits drei A-Series Team einen Platz in den aktuellen Top 8 des Rankings erobern und so einen ersten Schritt in Richtung Group Stage machen. Auch wenn die Season noch sehr jung ist, spricht doch einiges dafür, dass auch in dieser Season das Duell zwischen EPS und A-Series Teams ein heißer Tanz wird, der uns noch viele spannende Matches bescheren wird.

Ob sich dieser Trend weiter fortsetzt und die A-Series Teams erneut auf dem Vormarsch sind, seht ihr heute Abend ab 19:00 Uhr live bei TaKeTV und maxim. Alle Infos zu Streams, Turnierbaum und mehr gibt es wie gewohnt auf der Cup Page.

Wir wünschen gute Unterhaltung!

Menü schließen