Probleme am 2. Spieltag der ESL Meisterschaft in PUBG

Probleme am 2. Spieltag der ESL Meisterschaft in PUBG

Am Dienstag Abend kam es beim 2. Spieltag der ESL Meisterschaft in PUBG zu unerwarteten, technischen Problemen bei der Übertragung. Bei der Behebung dieses Problems, vor der 2. Runde des Abends, wurde leider die zehnminütige Verzögerung für den Facebook Stream deaktiviert. Dadurch gab es von der zweiten bis vierten Runde des Abends die Möglichkeit das Geschehen live zu verfolgen und sein Spiel darauf anzupassen.

Mehrere Teams äußerten auf Nachfragen unserer Seite das Gefühl benachteiligt worden zu sein bzw., dass jemand sich hier einen Vorteil verschaffen konnte. So fiel die Entscheidung der Ligaleitung auf eine Wiederholung, welche allen Teams die Durchführung der verbliebenen drei Runden unter fairen Voraussetzungen ermöglicht.

Update:
Nach weiterem Feedback der Teilnehmer und Gesprächen mit PUBG Corp., werden die drei Runden des 2. Spieltages am kommenden Dienstag nachgeholt. Hierdurch verschieben sich alle weiteren Spieltage der Elite und Diamond Division um eine Woche.