Wir starten das Jahr 2022 mit​ TFT

als Teil der ESL Meisterschaft by Summoners Inn

Nach dem großen Erfolg der ESL Meisterschaft by Summoner's Inn im Januar kehrt Teamfight Tactics mit einer eigenen Liga für die deutschsprachige Szene zurück: Im März könnt Ihr Euch für die erste Saison des Wettbewerbs qualifizieren.

An den Tagen vom 17. bis 20. März 2022 werden vier Open Qualifier für die ESL Meisterschaft by Summoner's Inn in Teamfight Tactics mit jeweils 256 Slots veranstaltet. Die 16 besten Spieler:innen jedes Qualifiers erreichen den Closed Qualifier. Wenn Ihr in einem Open Qualifier die Top 16 verpasst habt, könnt Ihr trotzdem an einem späteren Qualifier teilnehmen.

Der Closed Qualifier steigt am 21. März 2022 mit 64 Spieler:innen. Wie in jedem Open Qualifier werden an diesem Abend fünf Runden gespielt, in denen die Teilnehmer:innen möglichst viele Punkte für die Gesamtwertung ergattern müssen. Die Top 16 des Closed Qualifiers lösen ein Ticket für die erste Saison der ESL Meisterschaft by SINN. Diese startet bereits eine Woche später am 28. März 2022. Vier Wochen lang werden die Teilnehmer:innen montags und dienstags um wichtige Zähler kämpfen.

Die anschließenden Studio-Finals am 7. Mai 2022 mit den Top 8 der Ligaphase vor Ort bestehen wie jeder Spieltag aus fünf Runden - der Spieler:in mit den meisten Punkten gewinnt am Ende die erste Saison der ESL Meisterschaft by Summoner's Inn.

8.000 Euro Gesamtpreisgeld

Insgesamt werden in der Saison 8.000 Euro Preisgeld ausgeschüttet. 2.000 Euro davon gehen an den ersten Platz. Zudem überträgt Summoner's Inn alle Spieltage live.

ALLE NEWS AUF EINEN BLICK!